OPAL Gastransport GmbH & Co. KG startet Verbrauchsgas-Ausschreibung

Pipeline-Betreiber benötigt rund zwei Milliarden kWh Erdgas für den eigenen Betrieb

Kassel. Für den Betrieb ihrer Infrastruktur schreibt die Netzbetreiberin OPAL Gastransport GmbH & Co. KG  den Kauf und die Lieferung von Verbrauchsgas aus. Für ein Lieferjahr geht OPAL von einem Bedarf von etwa zwei Milliarden kWh Erdgas aus. Der Verkaufs- und Lieferzeitraum beginnt am 1. Januar 2017 und läuft bis zum 1. Januar 2018. Die Angebots- und Bieterphase beginnt am 17. Oktober und endet am 4. November 2016.